fbpx
Qigong Kleinowitz

Qi atmen - am Puls des Lebens sein

Das Qi jedes Menschen ist in einem permanenten Austausch mit seiner Umgebung, ähnlich der Lunge.
Diese „Qi-Atmung“ kennenzulernen, sie zu verstehen und für uns selbst zu nutzen ist im Qigong ein wichtiger Teil der meditativen Methoden. 

Unser Verständnis der Qi-Atmung und unsere Möglichkeiten sie einzusetzen ist entscheidend für den Nutzen der Qgong-Praxis in unserem Leben. Sie kann daher nicht oft genug geübt, wiederholt und verfeinert werden! Das Konzept dahinter ist bei uns im Westen nicht sehr geläufig, je eher wir uns damit vertraut machen, um so besser. Ich freue mich, diesen Schatz mit euch zu teilen.

Aktuell finden alle Veranstaltungen online statt – das hat aber auch seine Vorteile.

Für die ganze Familie

Ein besonderes Zuckerl ist die Möglichkeit, Familie, FreundInnen, MitbewohnerInnen, etc. zum Mitmachen einzuladen – natürlich den aktuellen COVID-Bestimmungen gemäß. Alle dürfen mitmachen, die gemeinsam vor deinem Computer Platz finden – eine „Multi-Sitz-Lizenz“ zum Preis von einer Teilnehmerin bzw. einem Teilnehmer!

Zum Reinschnuppern

An zwei Dienstagen vor dem Kursbeginn gibt es offene Abende, um sich mit meine Unterricht vertraut zu machen und  gleich in die Praxis der Qi-Atmung einzusteigen. Für die alten Hasen eine willkommene Wiederholung!

Aktuelle Termine

Die Termine finden aktuell online als Zoom-Meeting statt. Anmeldung ist jedenfalls nötig: einerseits ist die Teilnehmerzahl beschränkt und andererseits muss ich auch die Zugangsdaten mailen können.

Qi atmen, Teil 1: die paradoxe Atmung

Offener Qigong-Abend online auf Zoom

Die paradoxe Atmung ist DIE Grundlage, um sich mit Qigong effektiv selber helfen zu können. Wir nehmen uns etwas Zeit in dieses umfangreiche Thema einzutauchen und haben am Ende eine solide Methode zur Hand, um selber weiter zu üben.

Zeit: Di, 16. Februar, 19:00 – 20:15, € 25,-

Ort: Online auf Zoom, Zugangsdaten werden nach Anmeldung per Mail zugesandt

Qi atmen, Teil 2: die Ganzkörperatmung

Offener Qigong-Abend online auf Zoom
 
Die Ganzkörperatmung ist eine wichtige Methode, um selber frisches Qi aufzunehmen und verbrauchtes Qi abzugeben. An diesem Abend werden wir diese Methode vorstellen und gemeinsam einen Eindruck gewinnen, wie diese Übung entspannt und erfrischt.
 
Zeit: Di, 23. Februar, 19:00 – 20:15, € 25,-

Ort: Online auf Zoom, Zugangsdaten werden nach Anmeldung per Mail zugesandt 

Die Qigong-Atemstufen, Teil 1+2

Offene Qigong-Abende online auf Zoom

Die beiden Abende sind besonders sinnvoll in Kombination und können daher auch etwas günstiger gemeinsam gebucht werden!
 
Zeit: Di, 16/23. Februar, 18:00 – 18:45, 2x, 40,-

Ort: Online auf Zoom, Zugangsdaten werden nach Anmeldung per Mail zugesandt 

Atmen wie ein Buddha

Online Qigong-Kurs im März
 
In diesem Kurs mit 15 Abenden  arbeiten wir mit bewegten und meditativen Übungen, um zur Ruhe zu finden und Energie zu tanken.

Wir haben genügend Zeit, um ein ganzes Set der Bewegungsübugen zu erlernen: die 8 Brokate. Weitere werden wir uns in eine Methode des stillen Qigongs zu vertiefen: der neunfache Buddha-Atem. Das ist eine besondere Übung aus den buddhistischen Traditionen, die ich sehr gerne unterrichte. Diese Übung hilft auf vielen Ebenen sich auszugleichen und zu harmonisieren.

Atmen wie ein Buddha findet  online auf Zoom statt, entsprechend der geltenden COVID-Einschränkungen. Falls möglich wird dieser Kurs auch wieder als Präsenz-Kurs und parallel als Online-Veranstaltung durchgeführt.

Zeit: ab Di, 9. März, 19:00 – 20:15, 15x, € 460,- (Kursbeitrag ist in 4 Raten zu je € 115,- zahlbar)

Ort: Online auf Zoom, Zugangsdaten werden nach Anmeldung per Mail zugesandt 

Mit diesem Formular kannst du dich für die Einführungsvorträge anmelden. Die AGB mit den Anmelde- und Stornobedingungen findest du hier

Kurs anmelden