fbpx
Qigong Kleinowitz

Etwas Theorie zum Augen-Qigong

Qigong für die Augen ermöglicht gezielt Sehschwächen und Ermüdungen der Augen zu lindern oder möglicherweise zu beseitigen. Auch als Prophylaxe sind solche Übungen geeignet. 

Gezielt ist hier natürlich im Sinne der chinesischen Medizin zu verstehen. Sehschwächen sind ein Mangel an grundlegendem Qi, also ein Mangel an Vitalität bzw. Lebenskraft. 

Da die fünf Funktionskreise und die 12 Meridiane vom Qi-Haushalt abhängig sind, muß auch Qigong für die Augen an dieser Basis ansetzen. 

Um das Qi der Augen zu regulieren setzen wir die 7 Akupunkte der Augen ein. Sie haben sich sehr bewährt und kommen in allen Kursen für Augen-Qigong zum Einsatz! Im nächsten Posting gibt es aber zuerst hier eine einfache Methode für müde Augen..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email